Heilpädagogische Seminare

Die Seminare für anthroposophische Heilpädagogik sind in Modulen aufgebaut. Es finden schwerpunktmäßig Wochenend-Veranstaltungen statt, die durch fortlaufende Kurse ergänzt werden können. Die Teilnehmer wählen sich frei diejenigen Veranstaltungen aus, die für sie interessant sind.


Für Seminarangebote zum „Heilpädagogischen Kurs“ Rudolf Steiners wird von den Teilnehmern ein Basiswissen über anthroposophische Menschenkunde vorausgesetzt, das in einem Einführungswochenende erworben werden kann. Jährlich finden etwa 3-5 Veranstaltungen statt. Folgende Seminare werden angeboten:

 

K U R S J A H R  2017/2018

„Das unruhige Kind“

von Freitag, 23. Februar 2018
bis Samstag, 24. Februar 2018

Dozenten: Fr. Görnhardt, Fr. Seemann

Veranstaltungsort:

Friedel-Eder-Schule
Max-Proebstl-Str. 11
81929 München


 

 


 

 

Qualifizierungsnachweis
Für sämtliche Veranstaltungen erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung. Darüber hinaus ist die Führung eines Portfolios vorgesehen, in dem alle besuchten Seminare auch inhaltlich dokumentiert werden und somit einen Ausbildungsnachweis beispielsweise für Bewerbungen darstellen.

Portfolio (PDF)