Perspektiven

In den letzten beiden Jahren hat es viel Bewegung hin zu einem differenzierteren Ausbildungsangebot gegeben: So arbeiten wir am Aufbau einer Ausbildung für Kleinkindpädagogen, im Bereich der Heilpädagogik entwickeln wir ein Angebot, das sich im Laufe der nächsten Jahre noch stärker etablieren soll. Wir widmen uns darüber hinaus der Neukonzeption unserer Erzieherausbildung.

Ein großes Anliegen ist uns die Gewinnung neuer Lehrer und Erzieher und Erzieherinnen. Hier bieten wir den Schulen und Kindergärten Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen.

Intensivieren wollen wir die Zusammenarbeit mit diesen Einrichtungen auch bei der Vor-Ort-Ausbildung neuer Pädagogen, denn hier sehen wir – jenseits der klassischen Ausbildungswege – für die Zukunft einen großen Bedarf.

Bayernweit kooperieren wir mit den Lehrerseminaren in Nürnberg und Würzburg im Rahmen des Ausbildungverbundes in Bayern.